Vogelschützer-Referat im AWO-Mehrgenerationenhaus



 © Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Lahn-Dill e.V. (https://www.awo-lahn-dill.de/)



Schauplatz einer Vortragsveranstaltung ist am Dienstag (6. Oktober) das AWO-Mehrgenerationenhaus Herborn. Dieter Will (Vogelschutzgruppe Niederscheld) stellt dem Publikum im Saal des Familienzentrums die Feldlerche, den „Vogel des Jahres 2019“, vor. Beginn der Zusammenkunft ist um 14 Uhr.

Interessierte Zuhörer müssen sich bei Joachim Spahn, Koordinator im Mehrgenerationenhaus der Arbeiterwohlfahrt Lahn-Dill, rechtzeitig unter Tel. (02772) 959616, anmelden. Der Eintritt ist frei. Während des Aufenthalts im Familienzentrum besteht die Verpflichtung, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.




 


Schauplatz einer Vortragsveranstaltung ist am Dienstag (6. Oktober) das AWO-Mehrgenerationenhaus Herborn. Dieter Will (Vogelschutzgruppe Niederscheld) stellt dem Publikum im Saal des Familienzentrums die Feldlerche, den „Vogel des Jahres 2019“, vor. Beginn der Zusammenkunft ist um 14 Uhr. Interessierte Zuhörer müssen sich bei Joachim Spahn, Koordinator im Mehrgenerationenhaus der Arbeiterwohlfahrt Lahn-Dill, rechtzeitig unter Tel. (02772) 959616, anmelden. Der Eintritt ist frei. Während des Aufenthalts im Familienzentrum besteht die Verpflichtung, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.


 © Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Lahn-Dill e.V. (https://www.awo-lahn-dill.de/)